Schutz vor COVID bei Zahnärzten: FFP3 Maske als Standard

Das Coronavirus und die daraus resultierende Pandemie haben die Arbeitsweise von Zahnärzten verändert. Zahnärzte und Zahnärztinnen verlangen eine Passformprüfung, um eine bestimmte Art von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) zu tragen – die filtrierende Gesichtsmaske der Klasse 3 (FFP3). Wir erläutern zwei Arten von Dichtsitzprüfungen: die quantitative und die qualitative, wobei letztere anhand von Schritt-für-Schritt-Bildern demonstriert wird. Die vier Gründe für die Durchführung eines Anpassungstests für das Gesicht werden erläutert. In diesem Artikel wird die Passformprüfung eingeführt und erläutert, die jedes Mal durchgeführt werden sollte, wenn eine FFP3-Maske getragen wird. Das neue Coronavirus wurde erstmals im Dezember 2019 in Wuhan entdeckt. Die … Continue reading Schutz vor COVID bei Zahnärzten: FFP3 Maske als Standard